Primarschule Neunforn

Religionsunterricht

Der Kirchenrat der Evang. Landeskirche des Kantons Thurgau schreibt mindestens vier Jahreslektionen Religionsunterricht auf der Primarschulstufe vor. Dieser wird durch Pfarrer Bruno Ammann mit 2 Jahreslektionen in den bestehenden Doppelklassen (3./4. Klasse bzw. 5./6. Klasse) unterichtet.

Der Religionsunterricht obliegt vollumfänglich der Verantwortung der Kirchenbehörde, während die Schule lediglich die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Kinder, welche den Religionsunterricht nicht besuchen, lösen in der Bibliothek selbständig Hausaufgaben.

Link zur evangelischen Kirchgemeinde Neunforn

 

© 2019 | Primarschule Neunforn | Impressum | top